Basisbildung für jugendliche Flüchtlinge

Außer Zweifel steht, dass Jugendliche mit Fluchterfahrung besonderen Schutz in Form von einer altersgerechten Unterstützung auf ihren Lebens- und Bildungswegen bedürfen, da die betroffenen Personen aufgrund der Kumulation von Problemlagen als Jugendliche und als Flüchtlinge mit sehr spezifischen Herausforderungen und Bewältigungsaufgaben konfrontiert sind.
Deshalb veranstalten wir einen kostenlosen Basisbildungskurs für jugendliche Flüchtlinge im Alter von 17-25 Jahren auf A2 Sprachniveau mit jeweils einem Tag freiwilliger Arbeit.

BGBGROROMDMDATATDEDE
MasterCard, VISA, giropay, EC
Facebook LinkedIn